banner

Produkte

Heißer Verkauf Müllverbrennungsbehandlung Industrieabfallverbrennungsanlage Abfallmanagement China Herstellung

Heißer Verkauf Müllverbrennungsbehandlung Industrieabfallverbrennungsanlage Abfallmanagement China Herstellung

Anwendungsbereich:1. Gefährliche Industrieabfälle, medizinische Abfälle, kommunale Haushaltsabfälle, Büroabfälle, Hote
AKTIE

Beschreibung

Basisinformation.
Modell Nr.HR-GF
FunktionAbfallbehandlung/Abfallmanagement
Schwärze der ErschöpfungRingelmann <1
Stromspannung380V/220V
FütterungsartHydraulisches Zuführgerät
Brenngeschwindigkeit99,9 %
FarbeMaßgeschneidert
Art des AbfallsIndustrieabfälle und chemische Abfälle
F&E-PersonalMehr als 20 Personen
Kundendienst bereitgestelltOnline-Hilfe
MaterialKohlenstoff und Edelstahl
KraftstoffDieselöl, Erdgas, Flüssiggas
Fabrikeinrichtungin 2007
TransportpaketContainer, Massengut
SpezifikationMaßgeschneidert
WarenzeichenHua Rui
HerkunftJiangsu, China
HS-Code84178050
Produktionskapazität300 Sätze/Jahr
Produktbeschreibung
Anwendungsbereich:1. Gefährliche Industrieabfälle, medizinische Abfälle, kommunale Haushaltsabfälle, Büroabfälle, Hotelabfälle usw.; 2. Abwasser mit hoher Dichte (BSB, CSB), Abfallflüssigkeit, organische Säure, organisches Alkali usw., die nicht leicht zu verbrennen sind;3. Abfallflüssigkeit, Abfalllösungsmittel usw., die leicht verbrennen können;
Eigenschaften: 1. Mehrphasenverbrennung, bequemer Materialfüllvorgang; 2. Könnte mahlen, um in einer Feststoffverbrennungsanlage zu verbrennen;3. Minusdruckverbrennung, Sicherheitsbetrieb; 4. Nutzen Sie gleichzeitig die Vorteile einer Feststoffverbrennungsanlage und einer Flüssigkeitsverbrennungsanlage;
Kapazität für die Handhabung gefährlicher Abfälle: 50–5000 kg/h
Hauptsysteme und Ausrüstungszusammensetzung:

1. Fütterungssystem

2. Asche- und Schlackenfördersystem

3. Drehrohrofen

4. Die zweite Brennkammer

5. SNCR-Systeme sind ausverkauft

6. Abhitzekessel

7. Halbtrockenen Entsäuerungsturm abschrecken

8. Trockenpulver-Entsäuerungs-Adsorptionssprühgerät

9. Beutelfilter

10. Belüftungs- und Rauchabzugssystem

11. Das SCR-System

12. Nasse Säure

13. Rauchgas-Nacherwärmungssystem

14. Hilfswindsystem

15. Hilfsverbrennungssystem

16. Druckluftversorgungssystem

17. Automatisches Kontrollsystem für elektrische Instrumente

Hot Sale Garbage Burning Treatment Industrial Waste Incinerator Waste Management China Manufacture

Kurze Beschreibung des Hauptprozesses

1) Öffnen Sie zunächst das Gebläse und entfernen Sie das Restgas und andere brennbare und explosive Gase im Ofen, um eine Explosion nach der Zündung zu verhindern.

2) Öffnen Sie vor der Zündung des Brenners das Saugzuggebläse und spülen Sie den Ofen fünf Minuten lang. Der Verbrennungsbrennstoff Erdgas wird durch Rohrleitungen transportiert und durch Zündbrenner entzündet. Durch die Wärmeabgabe des Brenners erhöht sich langsam die Temperatur des Drehrohrofens und der Sekundärkammer.

3) Fester Abfall wird vom Becherwerk über die hydraulische Schubzuführvorrichtung in den Drehrohrofen befördert und die Verbrennungstemperatur wird durch die Steuerung der Sauerstoffzugabe auf 850 °C geregelt.

Die Abfallflüssigkeit gelangt über die Abfallflüssigkeitsleitung (einschließlich Normaltemperaturleitung und Wärmeisolationsheizleitung) in den Drehrohrofen oder die Sekundärbrennkammer.

4) Das vom Drehrohrofen erzeugte Rauchgas gelangt in den Nebenraum und die bei der Verbrennung entstehende Asche und Schlacke wird automatisch vom Nassschaber abgeführt.

5) Das verbrannte Rauchgas in der sekundären Brennkammer des flüssigen Brennstoffs für organische Abfälle verbrennt weiter bei hoher Temperatur, die Verbrennungstemperatur beträgt 1100 ºC und sorgt für eine vollständigere Verbrennung, rauchlos, geruchlos und ohne sekundäre Verschmutzung, die Wirkung des Rauchgases Die zweite Verweilzeit im Innenraum von oben beträgt 2,0 Sekunden, um organische Stoffe im Rauchgas und die Zersetzung von Dioxinen vollständig zu verfolgen. Die Zersetzungseffizienz liegt bei über 99,99 %, wodurch sichergestellt wird, dass die nicht zersetzten organischen Bestandteile und Kohlenstoffpartikel im Rauchgas bei etwa 1100 °C vollständig zersetzt werden . Um die Bildung von Stickoxiden wirksam zu verhindern, wird in der Sekundärbrennkammer eine mehrstufige Verbrennung eingesetzt.

6) Das Rauchgas aus der sekundären Brennkammer gelangt in den Abhitzedampfkessel, und 10 % Ammoniak- oder Harnstofflösung wird in den vorderen Rauchabzug des Kessels gesprüht, um eine Hochtemperatur-SNCR-Reduktion aus dem Vorrat und die NOx im Kessel durchzuführen Rauchgas wird abgeführt. Anschließend führen das Hochtemperatur-Rauchgas und das Verdampfungsrohrbündel des Kessels einen Wärmeaustausch durch, und es wird gesättigter Dampf mit 0,8 mPag erzeugt, der in das Rohrnetz der Fabrik gelangt. Gleichzeitig wird der Aschegehalt des Rauchgases weiter im Kesselhohlraum abgelagert, was die Sauberkeit des Rauchgases verbessert.

7) Das Rauchgas des Kessels gelangt in den halbtrockenen Quenchturm. Durch die Druckpumpe gelangt der Reaktionsturm an der Spitze der Zweistoffdüse in den Reaktionsturm, durch die Zweistoffdüse in kleine Tröpfchen zerstäubt, werden die zerstäubten Tröpfchen dem heißen Rauchgas nach oben ausgesetzt, in der Nähe der Düse, um sich zu bilden Ein Bereich mit hoher Dichte, in dem die Tröpfchen suspendiert sind, wurde durch Anpassen der Injektionsmenge zur Steuerung der Temperatur innerhalb von 1 s schnell auf etwa 200 ºC gesenkt, wodurch die Regeneration von Dioxinen wirksam gehemmt wurde. Gleichzeitig werden durch das Versprühen von Wassernebel einige Funken im Rauchgas gelöscht, wodurch der nachfolgende Stoffbeutel vor Verbrennungen geschützt wird.

8) Dann wird das Rauchgas in den Trockensäure- und Dioxin-Absorptionsturm geleitet, der mit einem Lagertank für Kohlenstoffkalk und Aktivkohle ausgestattet ist. Kohlenstoffkalk und Aktivkohle werden durch das Sternasche-Ablassventil durch Hochdruckwind transportiert, in den Verbindungsabzug und den Verbrennungsschwanz Gasreaktion, weitere Reinigung des Abgases. Die Aufgabe des Versprühens von Kohlenstoffkalk besteht darin, HCl, NOx und andere saure Bestandteile im Rauchgas zu entfernen und zu absorbieren, und die Rolle von Aktivkohle besteht darin, eine kleine Menge restliches Dioxinfuran im Rauchgas zu adsorbieren und zu entfernen.

9) Das Abgas gelangt in den Airbox-Beutelfilter, um den im Rauchgas eingeschlossenen Feinstaub zu entfernen. Im Trockensprühturm sprühen Sie Kohlenstoffkalk und Aktivkohlemischung in den Beutelstaubsammler, Adsorption am Beutel, nicht ausreichende Reaktionsadsorption von Kohlenstoffkalk und Aktivkohle absorbieren weiter, Reaktion. Der Staubabscheider ist mit einem Bypass-Rauchrohr ausgestattet. Die Einlasstemperatur des Beutelstaubsammlers liegt nicht innerhalb des Grenzbereichs. Das Bypass-Magnetventil des Beutels wird geöffnet und das Rauchgas wird in den Schornstein umgeleitet, um sicherzustellen, dass die abnormale Temperatur des Rauchs nicht auftritt kann zu einer tödlichen Beschädigung des Beutels führen.

10) Das Rauchgas aus dem Staubbeutel wird durch einen Saugzugventilator in das SCR-Strippingsystem eingeleitet, um Stickoxide weiter zu entfernen.

11) Das Rauchgas gelangt in die Waschturmvorrichtung mit Sprühpackung. Die Hauptfunktion besteht darin, das saure Gas im Rauchgas wegzuwaschen.

12) Rauch wird durch den Schornstein in die Luft abgegeben.

Yixing Huarui Incinerator Technology Development Co., Ltd. wurde 2007 mit mehr als 140 Mitarbeitern, einem Anlagevermögen von 80 Millionen Yuan und einer Fläche von 33.000 Quadratmetern gegründet. Das Unternehmen ist ein staatlich anerkanntes High-Tech-Unternehmen die Qualifikation der dritten Stufe für die professionelle Vergabe von Umweltschutztechniken und die Zertifizierung des internationalen Qualitätsmanagementsystems ISO9001:2015. Das Unternehmen ist auf die Herstellung von Verbrennungsanlagen für flüssige, gasförmige, feste und andere Abfälle sowie Anlagen zur industriellen Abwasseraufbereitung spezialisiert , wie zum Beispiel: Verbrennungsanlage für gefährliche Industrieabfälle, Verbrennungsanlage für die chemische und pharmazeutische Industrie. Die Haupttypen von Öfen sind: Drehrohrofen, Feststoffverbrennungsanlage, Flüssigkeitsverbrennungsanlage, Abgas-Direktverbrennungsanlage, regenerative RTO-Verbrennungsanlage, umfassende Verbrennungsanlage, Verbrennungsanlage für medizinische Abfälle usw. Das Unternehmen verfügt über ein fortschrittliches wissenschaftliches Management und moderne Prüfmittel, einen angemessenen Verkaufspreis, erstklassige Produkte und einen perfekten After-Sales-Service, um das große Lob und Vertrauen der Benutzer zu gewinnen. Für alle Arten von Abfallbehandlungstechnik vorläufige Machbarkeitsstudie, Design und Entwicklung, Herstellung, Installation, Debugging-, Schulungs- und After-Sales-Tracking-Service, um Service aus einer Hand zu bieten. Verkaufen Sie gut im Land, exportieren Sie nach Südostasien, Afrika, Südamerika und in andere Länder und Regionen. Wir heißen Freunde aus allen Gesellschaftsschichten und Kunden zu Hause herzlich willkommen und im Ausland, um unser Unternehmen zu besuchen!

Unser Kontakt